BLZ 39050000 | BIC AACSDE33XXX

    Willkommen beim Online-Banking

    Hilfe
     
     
    /ifdata/39050000/IPSTANDARD/3/content/www/pixel/gv_hinweise/sicherheitsschloss.jpg

    Sicherheitswarnung

    Deutschlandweit gibt es Betrugsversuche, mit täuschend echt dargestellten, aber gefälschten Kontodaten Online-Banking-Zugänge zu manipulieren. Am Bildschirm könnte unter verschiedenen Vorwänden (z.B. "Sicherheitsüberprüfung", "Zugangssperre“ oder "Retouren-Überweisung") plötzlich die Aufforderung erscheinen, eine TAN einzugeben. Was ist in solchen Fällen zu tun?

    - Geben Sie keine TAN ein!
    - Informieren Sie unverzüglich unsere Hotline: 0241-444-6666.

    Pro Geschäftsvorfall (Überweisung usw.) im Online-Banking wird immer nur eine TAN benötigt. Anmeldename, PIN und TAN werden nie zusammen auf einer Seite abgefragt.

    Geben Sie eine TAN immer nur dann ein, wenn Sie selbst eine Transaktion ausgewählt haben und durchführen möchten.


    Mit dem Absenden Ihrer Anmeldedaten erkennen Sie die Sicherheitshinweise an.
    * Pflichtfeld
     
     
     
     
    Online-Banking
    Technische Hotline
    Online-Banking
    0241 / 444 6666
     
     
     
     
     
     
     
     

    Sie haben es in der Hand

    Sparkassen-App

    Immer und überall Bankgeschäfte erledigen, Kontostände einsehen oder die nächste Filiale finden - ganz einfach mit der Sparkassen-App.